Edel & Stahl: Gaggia Brera Kaffeevollautomat

29. September 2010

Edel & Stahl: Gaggia Brera Kaffeevollautomat

Das Design ist schon irgendwie stylish: Der Gaggia Brera Kaffeevollautomat glänzt mit einer Edelstahl-Front und abgerundeten Linien. Und mit einer Ampel. Was dahinter steckt, sagt espressomaschinen check.

Der Gaggia Brera Kaffeevollautomat gehört mit Abmessungen von 27 x 44 Zentimeter zu den kleineren Vertretern seiner Gattung. Deshalb hat diese Kaffeemaschine auch nur einen Wassertank mit 1,2 Liter Fassungsvermögen und einem Bohnenbehälter, der mit 250 Gramm die standardmäßige Füllmenge erreicht. Damit dürfte der Gaggia Brera Kaffeevollautomat hauptsächlich für Haushalte konzipiert sein. Und die können sich über die Ampel freuen. Dahinter stecken LED-Leuchtdioden in Rot, orange und Grün. Beim Mahlen der Bohnen zeigt die Gaggia Brera Kaffeevollautomat Rot, beim Einfüllen orange, und wenn der Espresso fertig ist, gibts die grüne Leuchte. Ein weiteres stylishes Detail ist oben auf dem Gaggia Brera Kaffeevollautomat ist die Tassenabstellfläche aus Edelstahl. Hier wird das Porzellan schön vorgewärmt, damit das Aroma noch besser herauskommt.

Solide – der Gaggia Brera Kaffeevollautomat

Mit seiner Edelstahlfront unterscheidet sich diese Kaffeemaschine von vielen Kollegen aus Kunststoff. Schön, dass hinter der glänzenden Front sowohl der Wassertank als auch der Bohnenbehälter befindet. Noch besser: Durch diese Konstruktion des Gaggia Brera Kaffeevollautomat sind die Kaffeebohnen vor UV-Licht geschützt und halten so noch länger ihr Aroma. Und wer mal Pulverkaffee hat, wird sich über das Einfüllfach auch für den fertig gemahlenen Espresso freuen. Klar, dass sich auch der Mahlgrad der Kaffeebohnen mit einem Schlüssel in fünf Stufen einstellen lässt. Noch besser: Bei der Gaggia Brera Kaffeevollautomat gibts die Möglichkeit, die Pulvermenge entweder automatisch wählen zu lassen oder in drei Stufen zwischen 7 und 10,5 Gramm vorzugeben.

Der Gaggia Brera Kaffeevollautomat – alles aus Edelstahl

Doch nicht nur die Front dieses Espressovollautomaten ist aus Edelstahl, sondern auch das Abtropfgitter und der Panarello. Leider muss man den Milchschaum mit der Hand zubereiten – also Metallgefäß mit Milch drunter, Dampf aufdrehen und feinporigen Schaum gemacht! Immerhin kann man die Tassenfüllmenge programmieren. Auch die Tassenfüllhöhe des Gaggia Brera Kaffeevollautomat beträgt immerhin 110 Millimeter – größer dürfen die Gläser für Latte Machiato nicht sein!

Eindruck vom Gaggia Brera Kaffeevollautomat

Dieser Espressovollautomat glänzt vor allem durch seine solide Edelstahlfront und sein Design. Wer eine moderne Kaffeemaschine sucht, dürfte mit dem Gaggia Brera Kaffeevollautomat nicht verkehrt liegen.

Technische Daten des Gaggia Brera Kaffeevollautomat:

  • Hersteller: Gaggia
  • Typ: Brera RI9833
  • Geräteart: Kaffeevollautomat
  • Aufheizdauer: – Minuten
  • Getränkearten: Kaffeebohnen
  • Preis pro Tasse ca.: 6-12 Cent
  • Abmessungen: 25,6 x 44,7 x 31,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Sonstiges: 1,2 Liter Wassertank, Mahlgrad verstellbar, Kaffeetemperatur wählbar, 15 bar Pumpendruck, 11 cm Tassenfüllhöhe, herausnehmbare Brühgruppe, 5 Jahre Garantie auf Brühgruppe

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.