Gastro-Qualität: Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat

15. September 2010

Gastro-Qualität: Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat

Schon auf den ersten Blick sieht man beim Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat: Der ist mit allem ausgerüstet, was man für den professionellen Einsatz braucht. Das beginnt beim großen Wassertank, beim Tassenwärmer und endet bei viel Bedienkomfort. Espressomaschinen-Check nimmt den Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat unter die Lupe.

Mit einem Preis von um die 600 Euro ist der Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat nicht gerade günstig. Dafür gibt es aber einen Espressovollautomaten, der echt Gastro-Qualität verspricht. Laut Saeco gibt es auch eine Gewerbezulassung für den Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat. Und auch die Ausstattung ist dementsprechend: Der Wassertank fasst 2,4 Liter und damit mehr als die meisten Kaffeemaschinen. Die beheizbare Tassenabstellfläche des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat sorgt dafür, dass die Mitarbeiter oder Kunden immer ein optimal temperiertes Porzellan bekommt, was den Espressogenuss weiter erhöht. Und die Gewerbezulassung des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat sorgt dafür, dass auch im Dauerbetrieb die volle 2 Jahre Garantie auf diese Espressomaschinen gegeben wird.

Der Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat – gute Gewährleistung

Mit dieser Gewährleistung ist der Käufer vor bösen Überraschungen zunächst gefeit, denn bei anderen Kaffeemaschinen ist die Garantie oft auf eine Tassenzahl beschränkt. Doch auch beim Espresso sorgt der Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat für einen guten Geschmack: Es kann ein Wasserfilter von Brita eingesetzt werden, der das Aroma – gerade bei kalkhaltigem Leitungswasser – weiter erhöht. Gut ist auch das Milchschaumsystem des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat, der aus dem Tetra Pak direkt die Milch saugt und den Schaum – Konsistenz nach Wunsch einstellbar – in die Tasse abfüllt. Dabei muss sie allerdings verstellt werden.

Gute Qualität – der Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat

In den Verbrauchermeinungen des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat wird die gute Qualität dieser Kaffeemaschine gelobt. Nur ein Kunde berichtet von Qualitätsmängeln. Ansonsten sorgt die Insta-Steam-Funkton dieses Espressovollautomaten für schnellen Milchschaum gleich nach der Espresso-Zubereitung – denn es gibt zwei Heizsysteme. Die Brühtemperatur für die gemahlenen Kaffeebohnen ist einstellbar, dazu kann die Pulvermenge pro Tasse eingestellt werden. Einziger Nachteil: Die Tassenfüllhöhe des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat beträgt nur 9 Zentimeter. Wer höhere Gläser mit Latte Macchiato machen will, muss das Glas schrägstellen.

Eindruck vom Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat

Eine gute, robuste Kaffeemaschine. Die Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat ist ideal für größere Büros oder qualitätsbewusste Espressotrinker.

Technische Daten des Saeco Royal Cappucino Kaffeevollautomat:

  • Hersteller: Saeco
  • Typ:Royal Cappucino
  • Geräteart: Kaffeevollautomat
  • Aufheizdauer: 2 Minuten
  • Getränkearten: Kaffeebohnen
  • Preis pro Tasse ca.: 6-12 Cent
  • Abmessungen: 39,0 x 45,5 x 39,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Sonstiges: 2 ,4 Liter Wassertank, Mahlgrad verstellbar, 15 bar Pumpendruck, herausnehmbare Brühgruppe, Spül- und Entkalkungsprogramm, Wasserfilter, beheizbarer Tassenwärmer, Gewerbe-Zulassung

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.