High Quality: Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat

12. August 2010

High Quality: Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat

Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat (Foto: Siemens)
Premium sieht manchmal ganz unscheinbar aus. Der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat wirkt auf den ersten Blick nicht besonders aufregend. Aber die Inneren Werte können überzeugen. Espressomaschinen Check stellt den Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat vor.

Den Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat gibt es in zwei Farben zu kaufen: Einmal in dem hier abgebildeten Schwarz und in Schneeweiß. Dabei ist – was in dieser Preisklasse eigentlich auch dazugehören sollte – ein Behälter für die automatische Milchschaumzubereitung. Der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat hat auch ein Display, damit die Benutzer die Einstellungen besser regeln und bedienen können. So lässt sich bei dieser Espressovollautomaten zum Beispiel die Tassenfüllmenge programmieren, die Kaffeepulver-Menge und der Mahlgrad ist über Drehregler einstellbar. Dazu kommt noch ein höhenverstellbarer Kaffeeauslauf. Der Wassertank der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat ist nach hinten entnehmbar, die Brühgruppe muss zur leichten Reinigung zur Seite herausgezogen werden.

Der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat – Testsieger

Was den Kauf des Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat auf jeden Fall lohnenswert macht, ist das Qualitätsurteil der Stiftung Warentest. Im Dezember 2008 holte dieser Espressovollautomat den Testsieg. Die Testnote von 2,2 gab es für den „besten Espresso“ und einen „guten Cappucino“. Gelobt wurde auch die leichte Bedienung und Reinigung des Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat. Auch die Qualität scheint zu stimmen. Noch besser: Der verbaute Thermoblock und die Leitungen des Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat sind besonders hochwertig, weil die Tester keine Schwermetall-Belastung im Wasser und Heißwasser fanden. Kritik gab es allerdings an der etwas lauten Arbeitsweise des Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat.

Bequeme Funktionen – der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat

Ein allzulanges Laufenlassen des Boilers eines Espressovollautomaten belastet nicht nur die Stromrechnung, sondern auch die Teile. Gut, dass der Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat eine Abschaltautomatik und einen Timer hat. Damit ist die Kaffeemaschine zum richtigen Zeitpunkt bereit. Praktisch ist auch der Milchbehälter, durch den die Milch automatisch angesaugt und zu feinstem Milchschaum bereitgestellt wird. Da muss man beim Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat nur noch diese Milchtasse unter den Kaffeeauslauf schieben, einen Knopf drücken, und schon ist der Cappucino fertig.

Urteil über den Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat

Der ist zwar nicht ganz günstig, aber gut. Die Schadstoff-Freiheit, die Programmier- und Timerfunktionen machen den Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat fast perfekt. Nur die Kaffeetasse muss man noch zwischen Milchschaum-Düse und Kaffeeauslauf rüberschieben.

Technische Daten des Siemens TK 69009 Kaffeevollautomat:

  • Hersteller: Siemens
  • Typ: TK 69009 Kaffeevollautomat
  • Geräteart: Kaffeevollautomat
  • Aufheizdauer: 2 Minuten
  • Getränkearten: Kaffeebohnen
  • Preis pro Tasse ca.: 6-12 Cent
  • Abmessungen: 342 x 273 x 490 mm (Länge x Breite x Höhe)
  • Sonstiges: 1,8 Liter Wassertank, Mahlgrad verstellbar, 15 bar Pumpendruck, herausnehmbare Brühgruppe, Spül- und Entkalkungsprogramm, Wasserfilter, Eco-Modus, variable Brühkammer

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.